Fünf Einsatzmöglichkeiten für Heatmaps zur Datenvisualisierung

Marilyn Wheatley 06 January, 2021

Themen: Minitab Statistical Software, Datenanalysen, grafische Datenanalyse, Datenvisualisierungen

Die Heatmap ist eine der spannendsten neuen Visualisierungen, die kürzlich in der neuesten Version der Minitab Statistical Software eingeführt wurden. Heatmaps visualisieren die Auswirkungen vieler Kategorien auf einen numerischen Wert. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl, um bei großen Datensätzen Details herauszuarbeiten.

Zu den wichtigsten Vorteilen von heatmaps in Minitab zählen Benutzerfreundlichkeit, Interaktivität und Flexibilität. Am besten ist jedoch, dass die Ergebnisse einfach verständlich sind. Heatmaps bieten außerdem eine einfache Möglichkeit, Muster zu identifizieren und rasch Extremwerte in den Daten zu ermitteln.

In dieser Art von Grafik können bis zu 10 Kategorien in Bezug auf eine numerische Kennzahl visualisiert werden. Die Farben in der Heatmap werden automatisch auf der Grundlage der von Ihnen ausgewählten zusammenfassenden Statistik zugewiesen, bei der es sich z. B. um den Mittelwert oder die Summe der betreffenden Kennzahl handeln kann. Höhere Werte der zusammenfassenden Statistik werden in Rottönen des Farbverlaufs, niedrigere Werte in Blautönen dargestellt.

Lassen Sie uns fünf spannende Einsatzmöglichkeiten für Heatmaps betrachten

Einsatzmöglichkeit 1: Kundenabwanderung

Nutzen Sie CART® (Klassifikations- und Regressionsbäume) in Minitab, um ein Modell zu erstellen, mit dem die Wahrscheinlichkeit der Kundenabwanderung prognostiziert wird. Die Heatmap unten zeigt die durch das Modell prognostizierte Abwanderungswahrscheinlichkeit. Sie basiert auf fünf der wichtigen Prädiktoren, die im Diagramm der relativen Variablenwichtigkeit von CART identifiziert wurden. Ausgehend vom Farbverlauf stellen dunklerer Rottöne Kunden mit einem höheren Abwanderungsrisiko und Blautöne Kunden mit einem geringeren Abwanderungsrisiko dar.

Relative Variablenwichtigkeit

Heatmap von Abwanderungswahrscheinlichkeit

Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf eingefärbte Gruppen in der Heatmap zeigen, wird automatisch eine QuickInfo eingeblendet, in der Sie weitere Details zu den Kategorien in der Grafik sowie eine zusammenfassende Kennzahl für diese spezifische Kombination aus Kategorien erhalten.

Einsatzmöglichkeit 2: Aufenthaltsdauer von Patienten

Im Gesundheitswesen kann eine Heatmap verwendet werden, um die Aufenthaltsdauer von Patienten auf der Grundlage von Patiententyp und demographischen Angaben darzustellen. Diese Heatmap zeigt, dass stationär aufgenommene Patienten mit dem Entlassungscode SNF (Pflegeeinrichtung), die durch die Farbe Dunkelrot dargestellt werden, im Vergleich zu anderen Patientengruppen eine längere durchschnittliche Aufenthaltsdauer aufweisen.

Heatmap von Aufenthaltsdauer

 

Einsatzmöglichkeit 3: Projektverwaltung

In diesem Beispiel aus einer Organisation wurde der Rechner von Minitab verwendet, um die Anzahl der verstrichenen Tage zwischen dem Start- und dem Enddatum von Projekten im Portfolio zu ermitteln. Die folgende Heatmap veranschaulicht die Anzahl der Tage bis zum Abschluss nach Land und Projekttyp.

Projektverwaltung

Heatmap von der Anzahl der Tage bis zum Abschluss nach Land und Projekttyp

Einsatzmöglichkeit 4: Bereiche mit hohen Ausgaben

Eine Heatmap eignet sich ausgezeichnet, um rasch hohe Ausgaben zu ermitteln. Die Heatmap in Minitab verfügt über eine interaktive Scrollfunktion. Es ist daher ganz einfach, viele Details zu visualisieren, wenn die Kategorien auf einer der Seiten der Grafik – in diesem Fall die US-Bundesstaaten auf der linken Seite – viele Stufen aufweisen.

Heatmap von Anspruchswert

 

Einsatzmöglichkeit 5: Chronologisch angeordnete Daten

In einer Heatmap können chronologisch angeordnete Daten ganz bequem gruppiert nach einer Kategorie dargestellt werden. In diesem Beispiel werden Gesprächsdauern nach Anruftyp für jeden Monat in 2017 und einen Teil von 2018 gezeigt.

Heatmap von Gesprächsdauern

 

Möchten Sie Ihre Datenvisualisierungen mit Minitab aufwerten?
Erfahren Sie die Neuerungen Minitab Statistiksoftware Webinar

[Webinar-Aufzeichnung] Neue Minitab Statistiksoftware: Datenanalyse für jeden, jetzt überall in der Cloud

 

[Webinar-Aufzeichning] Neue Minitab Statistiksoftware: Datenanalyse für jeden, jetzt überall in der Cloud
Minitab virtuelle Schulungen: Angeboten für unterschiedliche Anforderungen und Kompetenzniveaus

Abonnieren