Wie meistern Sie Herausforderungen bei der Personalbeschaffung?

Joshua Zable | 09 June, 2022

Themen: Datenanalysen, Minitab Statistical Software

MITARBEITERFLUKTUATION PROGNOSTIZIEREN

Die meisten Experten im Personalwesen und Führungskräfte wissen um die Kosten und den Aufwand bei der Mitarbeiterfluktuation, insbesondere bei Mitarbeitern mit besonders guten Leistungen.

Die Teambuilding-Ressource TeamBonding hat einen Artikel mit einer Fluktuationsformel veröffentlicht, in der die Kosten für die Abwanderung eines Mitarbeiters als Funktion des Gehalts berechnet wurde.

Entsprechend dieser Recherchen kostet der Weggang eines Kollegen auf Einstiegsniveau ca. 30 %–50 % des Jahresgehalts, während die Kosten bei Mitarbeitern auf der mittleren Ebene bei 150 % des Jahresgehalts liegen1.

HR-Blog-infographic

Kosten der Mitarbeiterfluktuation gemäß TeamBonding.

Warum versuchen Personalabteilungen daher nicht, die Fluktuation zu prognostizieren?

Mit einem Fluktuationsmodell, das Teamgröße; Teamstruktur, Managerleistung, Standort und andere Faktoren berücksichtigt, kann die Fluktuation ermittelt werden, um anhand der Ergebnisse die allgemeine Organisationsstruktur zu ändern.

Mit Klassifikations- und Regressionsbäumen (CART®), logistischer Regression und anderen Verfahren für die prädiktive Modellierung lassen sich die Faktoren aufzeigen, die für Ihre Mitarbeiter wichtig sind.

Und wir können Sie dabei unterstützen. Ob Sie gerade erst anfangen oder intensiver mit prädiktiven Analysen arbeiten möchten – Minitab bietet Ihnen tiefere Einblicke in Ihre Daten.

Mehr Informationen

Ein anderer wichtiger Aspekt bei Human Capital Analytics ist das Engagement der Mitarbeiter.

WISSEN SIE, WAS ZUM ENGAGEMENT IHRER MITARBEITER GEHÖRT?

Jeder, der sich mit Human Capital Analytics befasst, wird zustimmen, dass das Engagement ein wichtiger Messwert ist, wenn es um Arbeitskräfte geht.

Im Allgemeinen werden durch engagierte Mitarbeiter, die in ihren Positionen bleiben, die Fluktuationskosten für eine Organisation reduziert. Laut der Huffington Post gibt es zehn Gründe, warum Mitarbeiterengagement wichtig ist2.

Wissen Sie, in was das Engagement Ihrer Mitarbeiter umgesetzt wird? Engagement in einem Produktionswerk kann z. B. ein größeres Augenmerk auf Sicherheit bedeuten, wodurch für das Unternehmen und seine Mitarbeiter teure und gefährliche Unfälle vermieden werden.

In einem Technologieunternehmen könnte es ein höherer Umsatz in einem Vertriebsteam sein. Oder engagierte Mitarbeiter machen die interessantesten Vorschläge und sorgen so für Innovation, wie im Artikel der Huffington Post beschrieben wird.

PERSONALBESCHAFFUNG OPTIMIEREN

Die Personalbeschaffung ist die Grundlage jedes erfolgreichen Unternehmens. Wenn sie effektiv betrieben wird, können Kosten erheblich reduziert und die Produktivität gesteigert werden.

Personalbeschaffung benötigt viel Zeit und Aufwand. Es ist daher äußerst wichtig, die richtigen Kandidaten gezielt anzusprechen. Denn wenn Sie einen Mitarbeiter einstellen, der nicht gut ins Unternehmen passt, geht Effizienz verloren und es kommt zu hohen Fluktuationskosten.

Wir können Sie dabei unterstützen, die Personalbeschaffung zu optimieren.

Mit Analysen lassen sich Ihre Anwerbungsstrategien auf verschiedene Weisen ergänzen.

Eine einfache Analyse der Leistung von Mitarbeitern, z. B. auf der Grundlage des genutzten Jobportals oder der besuchten Universität, kann die Personalbeschaffung optimieren, indem der Schwerpunkt auf erfolgreiche Kanäle gelegt wird, wie in unserem Blog-Artikel beschrieben.

Eine andere Option ist das Analysieren der Eigenschaften und des Verhaltens von erfolgreicheren Mitarbeitern, um den Mitarbeitertyp zu modellieren, den Sie als Organisation suchen.

Wäre es nicht beispielsweise sinnvoll, die Eigenschaften der Top-Vertriebsmitarbeiter zu analysieren und so ein optimales Profil für zukünftige Kandidaten zu erstellen?

Bei Minitab unterstützen wir Organisationen dabei, wertvolle Einblicke in ihre Daten zu gewinnen. Und durch uns erhalten Sie diese Einblicke so einfach wie nie zuvor.

MOTIVIERENDE GEHÄLTER UND ZUSATZLEISTUNGEN WÄHLEN

Wissen Sie, welche Gehälter und Zusatzleistungen Ihre Mitarbeiter wirklich motivieren? Laut Forbes muss ein Unternehmen, dass die Besten seiner Branche anwerben möchte, wettbewerbsfähige Anreize bieten.

Zur Verdeutlichung werden 11 Tipps für ein erfolgreiches Gehaltspaket vorgestellt3.

Laut plansource.com besteht die wichtigste Best Practice beim Auswählen von Zusatzleistungen für Mitarbeiter darin, diejenigen auszuwählen, die diesen am wichtigsten sind.

Von Gesundheit und Wellness bis hin zu persönlicher Weiterbildung: Es werden 85 kreative Zusatzangebote für Mitarbeiter für jedes Budget vorgestellt.

Außerdem wird empfohlen, mehrere Optionen anzubieten und zu gewährleisten, dass die Zusatzleistungen progressiv gestaltet werden. So erläutert Eric Mochnacz, Berater bei Red Clover: „Mitarbeiter werden weiterhin unkonventionelle und progressive Zusatzleistungen fordern. Die Personalabteilung ist dafür verantwortlich, Angebote zusammenzustellen, die flexible Arbeitszeiteinteilung, Kinderbetreuung und unterhaltsame Angebote am Arbeitsplatz wie Taco Tuesday oder Ice Cream Fridays umfassen4.

Doch wie wissen Sie, welche Zusatzleistungen und Anreize Ihre Mitarbeiter wirklich wollen? Fragen Sie sie doch einfach!

Mit einem einfachen Versuchsplan können Sie Ihre Mitarbeiter befragen und herausfinden, was ihnen wichtig ist. Anhand dieser Daten können Sie dann Zusatzleistungen und Anreize anbieten, die sie ansprechen, und so das Engagement steigern. Mit Minitab ist all dies auf einer benutzerfreundlichen integrierten Plattform möglich!

SCHLUSSFOLGERUNG

Sie können heute mit der Minitab Statistical Software und dem Salford Predictive Modeler ganz einfach prädiktive Modelle erstellen. Benötigen Sie Unterstützung beim Einstieg? Das Beraterteam von Minitab erstellt vor Ort mit Ihnen ein Modell, mit dem Sie teure Fluktuation reduzieren können. Sprechen Sie mit uns >

Mehr Informationen

Quellen:

  1. Employee Turnover Formula
  2. 10 Reasons Employee Engagement Matters
  3. 11 Tips for Creating an Attractive Employee Benefits Package 
  4. 85 Creative Employee Benefits for Every Budget