4 Arten von Fischgräten-Diagrammen

Shelby Anderson | 25 January, 2021

Themen: Minitab Workspace, Ursachenanalyse, Ursache-Wirkungs-Diagramm, Fischgräten-Diagramm, Ishikawa-Diagramm

Five Types of Fishbones - new heading image-jpg

Wie können Sie ein Problem lösen, wenn Ihr Team vor einem Problem steht? Wie können Sie ein Problem lösen, wenn Ihr Team vor einem Problem steht? Das Brainstorming der möglichen Ursachen dieses Problems mit den verschiedenen Interessengruppen ist eine großartige Idee.

Ishikawa diagrams helfen dabei, die möglichen Ursachen eines Effekts oder Problems zu ermitteln und diese Beziehungen darzustellen.

Aufgrund ihres Inhalts, der Form und des Layouts werden diese Diagramme häufiger als Ursache-Wirkungs- oder Fischgräten-Diagramme bezeichnet.

Fischgräten-Diagramme eignen sich ausgezeichnet, um einem Brainstorming eine klar definierte Struktur zu verleihen, aber wissen Sie wirklich, wie Sie sie und die verschiedenen Diagrammtypen richtig einsetzen ?

Jedes Fischgräten-Diagramm beginnt gleich: ein zentrales Problem oder eine Wirkung wird ganz rechts im Diagramm angeordnet. Dann wird eine Linie (die „Wirbelsäule“) nach links gezogen, von der die Hauptgräten nach oben und unten abzweigen. Diese Gräten werden als Einflussgrößen oder Ursachenkategorien für das zentrale Problem bzw. die Wirkung bezeichnet. Während des Brainstormings werden den Einflussgrößen dann spezifische Ursachen zugeordnet. Dies wird so lange fortgeführt, bis das Brainstorming abgeschlossen ist und Sie mit dem Fischgräten-Diagramm zufrieden sind.

Da Fischgräten-Diagramme in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungsfällen eingesetzt werden können, gibt es verschiedene Varianten dieses Diagramms. Im Folgenden finden Sie die vier häufigsten:

Das einfache Fischgräten-Diagramm

In der einfachsten Form des Fischgräten-Diagramms gibt es keine vorbestimmten Einflussgrößen oder Ursachenkategorien, sodass Sie diese abgestimmt auf Ihre Organisation oder Branche selbst festlegen können.

Im Gesundheitsbereich werden z. B. andere Einflussgrößen benötigt als für einen Produktionsbetrieb. Und auch bei verschiedenen Produktionsbetrieben können abhängig von den hergestellten Produkten, z. B. Nahrungsmitteln, Autoteilen oder Elektronikgeräten, unterschiedliche Einflussgrößen erforderlich sein.

Ishikawa Fischgrätendiagramm

 

4S-Fischgräten-Diagramm

Dieses Fischgräten-Diagramm ist danach benannt, wie Informationen zu möglichen Ursachen in vier Kategorien unterteilt werden: Suppliers, Systems, Surroundings, Skills (Lieferanten, Systeme, Umfeld, Fertigkeiten). Es wird häufig in der Dienstleistungsbranche verwendet, ist aber für praktisch alle Branchen geeignet.

4S-Fischgräten-Diagramme
 

8P-Fischgräten-Diagramm

Dieses Fischgräten-Diagramm ist nach den acht Kategorien benannt, aus denen es besteht: Procedures, Policies, Place, Product, People, Processes, Price, Promotion (Verfahren, Richtlinien, Ort, Produkt, Personen, Prozesse, Preis, Verkaufsförderung). Es wird ebenfalls häufig in der Dienstleistungsbranche eingesetzt, eignet sich aber im Grunde für alle Branchen und Unternehmen.

8P-Fischgräten-Diagramm
 

„Mensch, Maschinen, Materialien“-Fischgräten-Diagramm

Diese Variante des Fischgräten-Diagramms wird oft in der Produktion verwendet. Hiermit können mögliche Ursachen eines Problems in die folgenden Kategorien unterteilt werden: Mensch, Materialien, Maschinen, Methoden, Messungen und Milieu (Umwelt). In einigen Fällen werden zwei weitere Kategorien verwendet: Management/Geld und Wartung.

„Mensch, Maschinen, Materialien“-Fischgräten-Diagramm


Vordefinierte, benutzerfreundliche Brainstorming-Diagramme

Im ultimativen visuellen Toolkit des Minitab Workspace sind Vorlagen für alle vier Typen von Fischgräten-Diagrammen enthalten. Der Minitab Workspace bietet Ihnen gebündelt an einer Stelle leistungsstarke visuelle Werkzeuge, mit denen Sie Ihre Ziele vorantreiben und die größten Auswirkungen in Ihrem Unternehmen erzielen können.

Unsere Fischgräten-Diagramme sind ganz einfach zu verwenden: Mit nur zwei Klicks haben Sie die Gliederung des gesamten Diagramms erstellt. Sehr praktisch ist auch, dass Sie ein Attribut oder eine Ursache ganz einfach an eine andere Position ziehen können, wenn dies für Sie sinnvoller ist. Das ist mit Stift und Papier um einiges schwieriger!

Möchten Sie selbst ein Fischgräten-Diagramm erstellen?
Minitab Workspace entdecken

 

Erstellen Sie Gantt-Diagramme ganz einfach;
beginnen Sie mit unseren Vorlagen im Minitab Workspace
30-Tage-Demoversion anfordern Minitab Workspace Software

Wenn Service- oder Produktprobleme auftreten, die Kunden betreffen, muss die #Grundursache schnell erkannt und behoben werden. Erfahren Sie in unserem kommenden Webinar, wie Sie mit #DMAIC effektiv Probleme lösen und Analysen mühelos durchführen können. Registrieren Sie sich noch heute >

[Webinar] Strukturierte Problemlösung mit Datenunterstützung